Bischofsmais Infopage  
- Wissenswertes

   Geschichtliches
   Brauchtum
   Veranstaltungen
   Bericht vom Geißkopf
   Anreise
   Ortsplan
   Wissenswertes von A-Z
   Newsletter


- Ausflugsziele

   St. Hermann
   Pfarrkirche St. Jakobus
   Teufelstisch
   Geißkopf
   Ziele in der Umgebung


- Aktivitäten

   Wandern
   MTB Zone Bikepark
   Wintersport


- Kontakt

   Touristik Information
   Prospektanforderung
   Anfrageassistent
   Impressum


 

© 2017 by Karl-Heinz Blenk
Ein Projekt von WHS blenk.net
Hosted by nbsp GmbH
 

  Ortsinformationen     Unterkünfte     Unternehmen     Impressum   English  English

Wandern in Bischofsmais


Wandern in BischofsmaisAuf fast 90 km markierten Wanderwege, hauptsächlich durch Wälder und Wiesen, können Sie die herrliche, unberührte Natur noch in vollen Zügen genießen. Beliebte Waldspaziergänge und größere Wanderungen sind u. a. nach St. Hermann, rund um den Hermannsschopf, zum "Landshuter Haus" auf der Oberbreitenau (1027 m), der Geißkopf (1097 m) mit seinem Aussichtsturm, der Einödriegel (1120 m) oder auch der Teufelstisch (901 m). Auch der Böhmweg, ein alter Salzsäumerweg, führt von Deggendorf über Greising nach Zwiesel und Prag direkt durch Bischofsmais.

Zudem werden regelmäßig geführte Wanderungen rund um Bischofsmais angeboten. Bischofsmais ist ein Familien - Wanderland zum Erholen und Entspannen.

Bach (St. Hermann Bach)